Montag, 11. November 2013

Montage Jeunesse - Gesichtsmasken in den verschiedensten Variationen




Häufig bin ich in Geschäften, wie z. B. bei Claire's auf die Masken von Montage Jeunesse gestoßen.
Sie sind schön bunt verpackt und haben eine super Design.
Das Problem: Ich habe mich nie getraut sie auszuprobieren, weil ich nie von Freundinnen und bekannten gehört habe. dass sie sie benutzen oder gut finden.
Ich lasse ja auch nicht alles auf meine Haut.
Schließlich bin ich doch dazugekommen sie auszuprobieren und wurde nicht enttäuscht!



Ich habe 3 verschiedene neue Gesichtsmasken getestet:

Tuchmaske mit Gletscherschlamm, mineralienreicher Tonerde, Moltebeeren und Trauben

Tuchmaske mit Pflegeschlamm vom Toten Meer und mineralienreichem Seetang und Algen

Tuchmaske mit roter Tonerde, Zimt und Granatapfel


Geruchstest: Bestanden! 

Alle 3 Masken haben einen leckeren frischen Duft und liegen angenehm auf der Haut. Ein bisschen brennt es im Nachhinein, was aber denke ich mal normal ist. Meine Haut war nach der Verwendung der Masken deutlich frischer.

Was mir sehr gut an Montage Jeunesse gefällt?
Seit über 20 Jahren setzt sich Montage Jeunesse für die Abschaffung von Tierversuchen ein und ist stolz darauf, dass die Produkte ohne Tierversuche hergestellt werden und entsprechend zertifiziert sind.




Kaufen könnt ihr die Produkte bei







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen