Freitag, 18. April 2014

Proud Fashion - Unverwechselbare Mode



Heute erfahrt ihr eine Macke von mir: Ich liebe Jacken! 
Besonders Jeans und Lederjacken sind total mein Style. Ich mag keine 0815-Jacken. Am liebsten würde ich mir eine eigene designen, denn je origineller desto besser - das ist mein Motto. Bei Conley's habe ich die Marke Proud entdeckt. Bereits das erste Modell fand ich total schön. Als ich mich durch die aktuelle proud Kollektion auf der Webseite durchblätterte habe ich gemerkt, dass die Jacken aus verschiedenen Stoffmixen total zu mir passen. Die Mode ist jung und frech. Verwendet für die Jacken werden Stoffe wie Cotton, Jersey, Wolle oder Leder. Also sehr hochwertige Materialien. Viele der Jacken haben innovative Waschungen und Färbungen, wie z. B. den Dip Dye Style. Alle Jacken werden durch Draht an den Ärmeln und Kragen gestützt, dadurch sind die Jacken sehr figurbetont. Ich möchte euch heute gerne vier Jacken aus der aktuellen Kollektion vorstellen. Ich hoffe die Jacken treffen auch euren Geschmack!



Modell Nr. 1 ist die Cotton Vintage Jacke PDW-13-Shebelli in light dirty rose. Wie man aus dem Namen schon erkennen kann, ist die Jacke aus Baumwolle und im Vintage-Look. Von weitem könnte man denken sie sei aus Leder, doch wenn man genau hinschaut merkt man erst, dass sie aus Baumwolle ist. Dabei ist der Stoff sehr stabil und der Draht gibt den Ärmeln einen guten Halt. Eine innovative Idee mit den Drähten, wie ich finde. Dieses Modell gehört zu meinen Lieblingen.



Modell Nr. 2: PDW-14-Ruki in dirty grey. Ebenfalls aus Baumwolle und im Vintage Look. Wie ihr auf dem 2. Bild erkennen könnt, hat die Jacke eine schöne Spitze-Bestickung. Ich finde das macht die Jacke zu einem richtigen Hingucker und gibt ihr das gewisse Etwas. Eine tolle Jacke.



Modell Nr. 3: PDW-14-Smokey-B in dirty brown. Anfangs war ich recht skeptisch, was den Style der Blazer-Jacke anging. Ich fand sie sehr männlich. Jetzt habe ich meine Meinung geändert und finde man kann sie doch recht gut kombinieren, dann sieht sie auch gleich ganz anders aus. Meinen Freunden gefällt dieses Modell leider nicht so gut, wie die anderen. Was ich noch schön finde, ist die Innenseite der Jacke, die ein tolles Batik-Design hat, was man leider auf diesen Bildern nicht erkennen kann (Ihr findet Bilder der Jacke im Lookbook von Proud). Die Jacke macht den Eindruck, sie sei aus Leder. Dabei ist sie aus Fake Suede. Ich finde der Stoff fühlt sich angenehm an, er könnte von mir aus aber lieber aus Baumwolle oder ähnlichem sein.



Kommen wir zu meinem Lieblingsmodell: PDW-14-Santiago USA flag. Diese Vintage-Bikerjacke ist ein absoluter Traum. Die Jacke hat ein US-Flaggen Design und die Ärmel sind aus Leder. An den Ärmelenden hängt jeweils ein Lederband, wie ihr auf den Fotos gut erkennen könnt. Die Jacke sitzt einfach perfekt. Der Stoff ist angenehm und die Jacke ist sehr Hipp und Modern. Absolut mein Style!



Ich weiß gar nicht so recht was ich noch schreiben soll, denn mir fehlen echt die Worte. Ich bin so begeistert von den Proud Jacken! Die Qualität ist echt top und die Jacken sehen so schön und originell aus. Ich weiß nicht ob es nur mir so geht, oder die Ärmel bei allen etwas länger sind, aber wenn ich nicht die einzige bin, dann würde ich das noch als kleinen Verbesserungsvorschlag angeben. Man könnte die Ärmel minimal kürzen. Ca. 1 cm, wenn es nach mir ginge. Ansonsten ist alles super. Ich bin rundum zufrieden. Ich kann auch noch sagen, dass der Kundservice sehr freundlich und hilfsbereit ist. Ich finde, das ist ein wichtiges Kriterium. 

Ich kann euch die Proud Jacken ganz herzlich weiterempfehlen. Tolle Qualität, tolle innovative Designs!

P.S. Das blonde Model im Lookbook ist total hübsch :-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen